Donnerstag, 25. März 2010

Fluffige Amerikaner



Zutaten:

300 g Mehl
2 TL Backpulver
150 g Magarine
125 g Zucker
1 Pkt Vanillezucker
2 Eier
5 EL Milch
1 TL Zitronenschale


Zubereitung:

Mehl in eine Schüssel geben und mit Backpulver mischen. Margarine mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach die Eier unter die Margarine rühren. Mehl, Milch und abgeriebene Zitronenschale einer unbehandelten Zitrone zufügen und den Teig glatt rühren. Backofen auf 200° vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Für jeden Schokoladen Amerikaner 1 gut gehäuften Esslöffel Teig mit größerem Abstand auf das Blech setzen. Der Teig läuft beim Backen stark auseinander. Den Teig auf der mittleren Schiene in knapp 13-14 Min. goldgelb backen. Der Teig bräunt auf der Unterseite stärker. Deshalb sollte der Teig möglichst hell bleiben, da die Amerikaner sonst zu trocken werden. Amerikaner aus dem Ofen nehmen und auf einem Gitterrost abkühlen lassen. Mit Puderzucker und Wasser Zuckerguss machen und diese auf die Unterseite des Amerikaners geben und mit bunten Streuseln verziehren. Den Zuckerguss fest werden lassen und wegputzen!!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen