Mittwoch, 16. Dezember 2009

Heidesand


Zutaten:

200 g Butter, zimmerwarm
80 g Puderzucker
50 g Marzipan - Rohmasse
1 Vanilleschote(n)
250 g Mehl
1 m.-großes Ei(er)
250 g Hagelzucker


Zubereitung:

Marzipan grob reiben oder fein würfeln und mit der Butter, dem Puderzucker und dem Mark der Vanillestange zu einer glatten Masse rühren. Das Mehl unterkneten und alles zu zwei Rollen mit ca. 3cm Durchmesser formen.
Diese in Folie wickeln und im Kühlschrank fest werden lassen.

Den Backofen auf 180°Umluft vorheizen.

Das Ei verquirlen. Die Folie von den Rollen lösen und diese dann mit dem Ei bestreichen und in Hagelzucker wälzen. In 1/2cm dicke Scheiben schneiden und diese in 8-10 Minuten hellbraun backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen