Donnerstag, 22. Juli 2010

Tiramisu


Zutaten:
Löffelbiskuit (1 P. reicht dicke, kommt drauf an, wie viel man machen will)
250 g Mascarpone
2 getrennte Eier
75 g Zucker
kalten Kaffee
5 g Argantine
100 ml Wasser
Kakaopulver

Zubereitung:
Als erstes die Argantine im Wasser auflösen( siehe Packungsanweisung) und etwas abkühlen lassen. Schonmal Kaffee kochen und zur Seite stellen, damit auch dieser abkühlen kann. Dann die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Das Eigelb mit dem Zucker schaumig schlagen. Mascarpone und die Argantine zu dem Eigelb geben und solange rühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Dann das Eiweiß vorsichtig unterheben. Biskuit in den Kaffee tauchen und in eine Form legen. Dann eine Schicht Creme drauf, dann nochmal Biskuit und zum Schluss nochmal Creme. Mit Kakao bestäuben und im Kühlschrank ca 3 Stunden kalt stellen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen